Sarah Tweed auf Konen

Material: 50% Seide 40% Wolle, 10% Seide
Lauflänge: 175m/50g
Nadelstärke: 3,5 mm
Maschenprobe: 18 = 10 cm
Handwäsche

Das perfekte Garn zum Weben und Maschine-Stricken jetzt auch auf Kone erhältlich. Verkaufseinheit ist hier 1 Kilo. Bei untergewichtigen Konen wird, sofern möglich, mit angebrochenen Konen derselben Partie aufgefüllt. Falls nicht möglich, wird nur das tatsächliche Gewicht berechnet. Bei Paypal-Zahlungen erstatten wir den eventuelle Fehlbetrag dann zurück.

Die interessante Materialmischung der Sarah Tweed von BC Garn vereint das Beste aus allen Welten: edle Maulbeerseide für den leichten Glanz und die Weichheit, Wolle für Elastizität, Volumen und gute Wärmeeigenschaften. Die tweedähnliche Ton in Ton-Optik entsteht durch die Beimengung von 10 % Bouretteseide.

„Sarah Tweed“ hat einen trockenen Griff und den für Bouretteseide typischen Geruch - ein Naturprodukt eben. Das Garn ist das passende Ausgangsmaterial für all jene, die Maulbeerseide zu „kalt“ finden, weil sie glatt und etwas rutschig ist. Bei der Nadelstärke gibt es eine ungewöhnlich große Bandbreite, denn der hohe Wollanteil füllt auch lockerere Maschenbilder. Strickt man eher fest als locker, erhält das Strickstück mehr Stabilität.

Die Farbpalette ist harmonisch aufeinander abgestimmt, so dass die Farben wunderbar untereinander kombiniert werden können.

Anleitungen aus Sarah Tweed finden Sie auf Ravelry hier